Umweltschule

Wir sind "Umweltschule"!!

 

"Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21 Schule" ist eine Ausschreibung der internationalen Umweltbildungsorganisation Foundation for environmental Education (FEE), in Deutschland vertreten durch die Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU).

 

"Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21 Schule" zielt auf die Entwicklung umweltverträglicher Schulen und die Förderung der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Für die Auszeichnung müssen innerhalb eines Schuljahres zwei Themenfelder aus den Bereichen Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeitet, dokumentiert und einer Fachjury vorgelegt werden.

 

In Bayern koordiniert der Landesbund für Vogelschutz (LBV) diese Auszeichnung in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU).  

 

Weitere Infos: https://www.lbv.de/umweltbildung/fuer-schulen/umweltschule-in-europa/

 

Seit dem Schuljahr 2015/2016 beteiligt sich auch die Freie Waldorfschule Wendelstein jährlich mit ihren Projekten. Jedes Jahr neu konnten wir uns seither über die Auszeichnung freuen.

 

Weitere Informationen

Es hat sich in der Schulgemeinschaft ein kleines Team gebildet, das die Umweltthemen aktiv vorantreibt.

Bei Fragen kommen Sie bitte auf uns zu: umweltschule@waldorfschule-wendelstein.de